Sonntag, 11. September 2011

Das lang ersehnte Foto

WIR IN DEUTSCHLAND GANZ OBEN !!!



In diesem Sinne bleibt uns nur noch ein neues Logo von der Tour:


Ankunft auf der Zugspitze

WIR HABEN ES GESCHAFFT !!!

Gegen 11:17 Uhr sind dier ersten Kameraden auf der Zugspitze eingetroffen und gerade ist dann auch das letzte Mitglied angekommen. Uns geht es blendend nach dem anstrengenden Aufstieg und wir grüßen von hier oben ganz Deutschland, insbesondere die Feuerwehren des Landkreises Ahrweiler. Und selbstverständlich haben wir, in Verbundenheit mit unserer Heimatfeuerwehr Brohltal am Gipfelkreuz das Brohltal-Banner gehisst :-D

WIR GRÜßEN DIE FEUERWEHR BROHLTAL







"Für die nächste viertel Stunde will ich hier jeden Abgrund, Halteseil, Klippe oder sonst was mindestens 2 Meter von mir wegwissen... Scheiß auf Aussicht, ich bin oben!!!"


ERSTER !!!





Unsere Tour-Organisatoren Fred und Thomas erobern das Gipfelkreuz


Der Blog-Marco (BM)

Tag 2: Jenseits der Baumgrenze

Heute morgen sind wir schon sehr früh von der Knorrhütte aufgebrochen. Unsere geplante Ankunft gegen 12Uhr auf der Zugspitze wollten wir unbedingt einhalten. Es herrscht strahlender Sonnenschein und vom prophezeiten Schnee bekommen wir nichts zu sehen. Je höher wir gestiegen sind, desto variabler wurde das Empfinden und Vorstellen von Höhen und Entfernungen. Oben angekommen, werden wir gerade von zahlreichen Touristen bestaunt, dass wir so müde und geschafft sind und hier bei 10°C im Tshirt auf dem Gipfel stehen...

Naja, wir sind halt gewandert und nicht mal eben mit Bahn hochgefahren, wie die meisten Touristen...  :-D

Aber nun ein paar Impressionen vom letzten Stück des Aufstiegs:

Letztes Gruppenfoto auf der Knorrhütte

Ein Blick zurück zu unserem Nachtlager














Samstag, 10. September 2011

Die erste Etappe ist geschafft !!!

Nach nun mehr 10 Stunden (inkl. Pausen) haben wir die Knorrhütte erreicht. Und vor allen Dingen haben wir ALLE den Weg zur Knorrhütte ohne nennenswerte Probleme bewältigt. 3 tapfere Kameraden wandern sogar noch etwas weiter um die morgige Wegstrecke vorab zu erkunden. Sobald sie zurück sind, heißt es für uns heute nur noch Entspannen und auf den letzten Abschnitt unserer kleinen Reise vorzubereiten. Morgen Mittag gegen 12 Uhr werden wir wohl unser lang ersehntes Ziel, auf dem Dach Deutschlands zu stehen erreicht haben. Wir wünschen allen Leserinnen und Lesern eine angenehme Nacht und können es garnicht erwarten, weiter zu wandern!!!

Anbei ein paar Impressionen unseres Weges zur Knorrhütte:














Blick von der Knorrhütte

Wer wir sind

Wir sind eine Abordnung der Feuerwehr Sportgruppe Brohltal und wollen an diesem Wochenende Deutschlands höchsten Berg, die Zugspitze, bezwingen.

Andreas Nuppeney, Arven Pfeif, Björn Pfeif, Frank Schumacher, Fred Wehren, Linda Pfeif, Marco Metz, Marlene Pfeif, Michael Preller, Oliver Ollram, Simon Münch, Thomas Wehren & Winfried Hilger grüßen alle Kameradinnen und Kameraden im fernen Landkreis Ahrweiler und wünschen ein schönes Wochenende.

Mit besten Grüßen aus Garmisch-Partenkirchen !!!

Zur Erinnerung...

... da wollen wir hoch !!!

Gestern verschwand die Zugspitze im Nebel und heute haben wir 30 °C

Team 1 & 2 genießen die Freizeit vor dem Aufstieg (gestern)

Impressionen aus der Partnachklamm

Der Aufstieg hat begonnen...




















Follower

Powered by Blogger.